Themen der aktuellen Ausgaben

 

Mitteilungen der Gesellschaft für klinische Ernährung der Schweiz

(SSNC/GESKES)

 
 

Präsidentschaft und Erweiterung des GESKES-Vorstandes

Am 31. Mai 2018 hat die Generalversammlung Prof. Dr. med. Peter Ballmer vom Kantonsspital Winterthur einstimmig zum neuen Präsidenten der GESKES gewählt. Dazu gratuliert ihm der Vorstand von Herzen und wünscht ihm viel Erfolg für die nächsten vier Jahre.

Anlässlich der GESKES-Generalversammlung vom 31.5.2018 wurde einstimmig Frau PD Dr. med. Andrea Kopp Lugli als Vorstandsmitglied für das Ressort „Koordination der Ausbildung“ gewählt. Frau PD Dr. med. Andrea Kopp Lugli übernimmt die Aufgaben als Studienleiterin des ZKE‘s „Certificate of Advanced Studies in Clinical Nutrition“ von Prof. Dr. med. Zeno Stanga, langjähriges Vorstandsmitglied und Studienleiter ZKE. Frau PD Dr. med. Andrea Kopp Lugli ist Leitende Ärztin am Universitätsspital Basel (interdisziplinäre IMCU, Departement für Anästhesie, operative Intensivbehandlung, präklinische Notfallmedizin und Schmerztherapie).

Frau Barbara Hürlimann trat nach sieben Jahren als Vorstandsmitglied zurück und ihr Aufgabenbereich als Vertreterin des Pflegeberufs wurde nach Vorstands- und Mitgliederabstimmung einstimmig an Frau Annette Rubi, diplomierte Pflegefachfrau FH am Inselspital Bern übergeben. Der Vorstand freut sich auf seine neuen Mitglieder und eine produktive Zusammenarbeit.

Vorstand:

  • Prof. Dr. med. Peter E. Ballmer, Kantonsspital Winterthur, Präsident, peter.ballmer@ksw.ch
  • Prof. Dr. med. Laurence Genton, Hôpitaux Universitaires de Genève, Past-Präsidentin, laurence.genton@hcuge.ch
  • PD Dr. med. Claudia Heidegger, Hôpitaux Universitaires de Genève, Sekretärin, claudia-paula.heidegger@hcuge.ch
  • Prof. Dr. med. Stefan Breitenstein, Kantonsspital Winterthur, Kassier, stefan.breitenstein@ksw.ch
  • Christina Möltgen, Spitalapotheke Aarau, Heimernährung, christina.moeltgen@ksa.ch
  • PD. Dr. med. Andrea Kopp Lugli, Universitätsspital Basel, Koordination der Ausbildung, andrea.koppLugli@usb.ch
  • Maya Rühlin, Kantonsspital Winterthur, Vertretung SVDE und Heimernährung, maya.ruehlin@ksw.ch
  • Annette Rubi, Inselspital Bern, Vertretung Pflege, annette.rubi@insel.ch
  • Claudia Krieger, Kantonsspital St. Gallen, Vertretung Gastroenterologie, claudia.krieger@kssg.ch
  • Prof. Dr. med. Philipp Schütz, Kantonsspital Aarau, Forschung, PR und Kongresswesen, schuetzph@gmail.com
  • Raphaël Reinert, HES Genève, Vertretung FH, Ernährung und Diätetik,  raphael.reinert@hesge.ch
  • Dr. pharm. Carla Aeberhard, Apothekerin Central Apotheke Olten, wissenschaftliche Mitarbeiterin Inselspital Bern, Heimernährung, carla.aeberhard@insel.ch


Erweiterter Vorstand:

Patricia Imoberdorf, Kantonsspital Winterthur, Koordination ZKE, GESKES/SSNC Bulletin / Administration Website, patricia.imoberdorf@ksw.ch


Zertifikatskurs Klinische Ernährung (ZKE)
“Certificate of Advanced Studies in Clinical Nutrition” (CASCN)

Am Frühjahrskongress „Unser Nachwuchs – unser Kapital“ der SGAIM fand am 31. Mai 2018 im Rahmen des ZKE eine Veranstaltung mit zwei Abschlussvorträgen und einem persönlichen Erfahrungsaustausch zwischen den ZKE-TeilnehmerInnen und den Anwesenden statt. Anschliessend wurden die Zertifikate “Certificate of Advanced Studies in Clinical Nutrition” übergeben.

  • Herr Adrian Baumann, dipl. Ernährungsberater HF, Vevey
    Abschlussvortrag: „Die enterale Ernährung des kritisch Kranken in der Akutphase - Anforderungen an eine neue Generation von Sondennahrungen.“
  • Frau Angela Remy, dipl. Ernährungsberaterin HF, Bern
    Abschlussvortrag: „Einsatz von verzweigtkettigen Aminosäuren bei Patienten mit Leberzirrhose“.


Die zwei Kandidaten haben mit Erfolg alle Zertifikatsbedingungen erfüllt, mit anerkannten Modulkursen, interprofessionellen Sitzungen (Fallbesprechungen) und Fallberichten. Die GESKES gratuliert ihnen herzlich zu diesem Erfolg.

Weitere Informationen über den ZKE können bei Frau Patricia Imoberdorf, Koordination ZKE, c/o Departement Medizin, Kantonsspital, Brauerstrasse 15, CH-8401 Winterthur eingeholt werden: E-Mail: ptrcmbrdrfkswch oder Webseite: www.GESKES.ch.

Prof. Dr. med. Zeno Stanga, Dr. med. Reinhard Imoberdorf
Studienleitung ZKE


Melden Sie sich an um weiter zu lesen ...

Tags: nutrition-news gesellschaft dgem ake geskes 

© Medicom VerlagsgmbH

 
Medicom

Wir wollen Fachärzte und Pfleger topaktuell und wissenschaftlich fundiert über Studien, fachspezifische Entwicklungen und deren praktische Umsetzung informieren, um sie in ihrer Arbeit und Fortbildung zu unterstützen.

Wählen Sie dazu bitte Ihr Land aus.

  • ÖsterreichÖsterreich
  • ÖsterreichDeutschland
  • ÖsterreichSchweiz
  • ÖsterreichAndere