Ausgabe 3/18 

Der nutritionDay Smart Report:

Maßnahmen zur Qualitätsverbesserung werden aufgrund der hohen Qualitätsstandards in Gesundheitsbetrieben immer wichtiger (Mainz J; Int J Qual Health Care 2003; 15:523). Die Einführung von Guidelines und Standards, die Durchführung von Audits, die Implementierung eines Qualitätsmanagements und der Einsatz eines Qualitätsbeauftragten führen die Relevanz einer ständigen Qualitätsüberprüfung und -verbesserung vor Augen.

Die Ernährungsversorgung im Krankenhaus nimmt dabei keine Ausnahmestellung ein, sondern bestätigt in der Regel das wünschenswerte Ziel, Patientenoutcomes durch gute Strukturen, Prozesse und Leistungen zu verbessern.

Mit der Absicht einer Qualitätsüberprüfung und -verbesserung erhebt nu­tritionDay seit über 10 Jahren in einem jährlich weltweiten Benchmarking den aktuellen IST-Zustand der Ernährungsversorgung von Krankenhausstationen und der darin befindlichen Patienten (Schindler K; Therapeutische Umschau 2014; 71...



weiterlesen
 
 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Startseite | Sitemap | Standorte | Kontakt | Impressum| Datenschutz